Neuer Arbeitsschwerpunkt der Kosovo-Freunde: Medien und gesellschaftlicher Diskurs

  • GV-neu

In der Generalversammlung Mitte Jänner 2020 wählten die Mitglieder der Österreichisch-Kosovarischen Freundschaftsgesellschaft die neuen Vorstandsmitglieder und die Mitglieder des Advisory Boards.

Lukas Mandl bleibt Präsident. Christian Klepej, Ulrike Lunacek und Katharina Schendl bleiben Vizepräsident und Vizepräsidentinnen. Als neue weitere Vizepräsidentin wurde Birgit Kolb gewählt. Generalsekretär und Finanzreferent bleiben Arber Marku und Simon Lechner. Neben den bestehenden Arbeitsschwerpunkten in den Bereichen Gesundheit und sozialer Wohnbau ist im Advisory Board nun auch ein Medien und Science Chapter entstanden, das unter der Leitung von Golli Marboe seine Tätigkeit aufnimmt. Hier finden sich alle Namen aus Board und Advisory Board.

Verwandt artikeln